Original neapolitanische Pizzöfen aus Italien

Original neapolitanische Pizzöfen aus Italien

Original neapolitanische Pizzöfen aus Italien

Seit die neapolitanische Pizza zum Weltkulturerbe aufgestiegen ist, gibt es für alte und neue Fans dieser unvergleichlichen Pizza kein Halten mehr. Die Köstlichkeit erlebt eine Renaissance und wird zunehmend nachgefragt. Doch Gastronomen wissen: eine echte Pizza Napoli braucht auch einen Pizzaofen Napoli! Es gibt wenige Modelle aus italienischen Traditionshäusern, die sich "Neapolitanischer Pizzaofen" nennen dürfen. Doch warum ist das so?

Was macht einen neapolitanischen Pizzaofen aus?

Zunächst ist ein traditioneller italienischer Pizzaofen natürlich in bewährter Kuppelform gebaut. Er wird aus hochwertigen Materialien hergestellt und mit besten Isolationsmaterialien gedämmt, um die Wärme im Innern konstant hoch zu halten. Schamottsteine "Biscotti die Sorrenti" sorgen als Boden im Ofen für eine stabile Temperatur. Und damit sind wir beim Kern des neapolitanischen Pizzaofens: der Temperatur! Diese muss extrem hoch sein. 480 Grad Celsius hat ein original neapolitanischer Pizzaofen im Innern. Das ist das Geheimnis.

Die Pizza ist in weniger als 90 Sekunden perfekt hochgebacken, weil der Teig auf dem heißen Boden nur eine ganz kurze Phase lang backt, nur wenige Sekunden. So enstehen die unvergleichlichen Lufteinschlüsse am dicken Teigrand, die eine Pizza Napoli charakterisieren. Die Gärung wird in einem sehr kleinen Temperaturfenster begonnen und dann sofort wieder gestoppt. In wenigen Sekunden ist der Teig fertig gebacken, dann kommt das Finish der Röstaromen und das Leopardenmuster des Teigs. Und der Belag behält sein Aroma, da die kurze Zeit bei hoher Tempertaur ausreicht, um ihn zu erwärmen, die Zutaten aber absolut frisch bleiben. Um in diesen 90 Sekunden all das hinzukriegen, braucht es einen besonderen Pizzaofen, einen neapolitanischen Pizzaofen.

 

Original neapolitanische Pizzöfen aus Italien Seit die neapolitanische Pizza zum Weltkulturerbe aufgestiegen ist, gibt es für alte und neue Fans dieser unvergleichlichen Pizza kein Halten mehr.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Original neapolitanische Pizzöfen aus Italien

Original neapolitanische Pizzöfen aus Italien

Seit die neapolitanische Pizza zum Weltkulturerbe aufgestiegen ist, gibt es für alte und neue Fans dieser unvergleichlichen Pizza kein Halten mehr. Die Köstlichkeit erlebt eine Renaissance und wird zunehmend nachgefragt. Doch Gastronomen wissen: eine echte Pizza Napoli braucht auch einen Pizzaofen Napoli! Es gibt wenige Modelle aus italienischen Traditionshäusern, die sich "Neapolitanischer Pizzaofen" nennen dürfen. Doch warum ist das so?

Was macht einen neapolitanischen Pizzaofen aus?

Zunächst ist ein traditioneller italienischer Pizzaofen natürlich in bewährter Kuppelform gebaut. Er wird aus hochwertigen Materialien hergestellt und mit besten Isolationsmaterialien gedämmt, um die Wärme im Innern konstant hoch zu halten. Schamottsteine "Biscotti die Sorrenti" sorgen als Boden im Ofen für eine stabile Temperatur. Und damit sind wir beim Kern des neapolitanischen Pizzaofens: der Temperatur! Diese muss extrem hoch sein. 480 Grad Celsius hat ein original neapolitanischer Pizzaofen im Innern. Das ist das Geheimnis.

Die Pizza ist in weniger als 90 Sekunden perfekt hochgebacken, weil der Teig auf dem heißen Boden nur eine ganz kurze Phase lang backt, nur wenige Sekunden. So enstehen die unvergleichlichen Lufteinschlüsse am dicken Teigrand, die eine Pizza Napoli charakterisieren. Die Gärung wird in einem sehr kleinen Temperaturfenster begonnen und dann sofort wieder gestoppt. In wenigen Sekunden ist der Teig fertig gebacken, dann kommt das Finish der Röstaromen und das Leopardenmuster des Teigs. Und der Belag behält sein Aroma, da die kurze Zeit bei hoher Tempertaur ausreicht, um ihn zu erwärmen, die Zutaten aber absolut frisch bleiben. Um in diesen 90 Sekunden all das hinzukriegen, braucht es einen besonderen Pizzaofen, einen neapolitanischen Pizzaofen.

 

Filter schließen
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Holz- Gaspizzaofen Valoriani Igloo
Valoriani Vesuvio Igloo

Technik im Dienste des Geschmacks, der Valoriani Igloo Mehr als 100 Jahre Erfahrung, viel technisches Know-how und leidenschaftlicher Erfindergeist...

Gaspizzabackofen Valoriani Verace
Valoriani Verace

Der Valoriani Verace ist AVPN geprüft und zugelassen für neapolitanische Pizza. Er kann sowohl mit Holz als auch mit Gas betrieben werden. Das...

Valoriani Verace Napoletano
Valoriani Verace Napoletano

Der neue Verace Napoletano Die Neuheit aus dem Hause Valoriani Forni: Ein echter neapolitanischer Pizzaofen, der Valoriani Verace Napoletano! Im...

Holz- Gaspizzaoven Valoriani Vesuvio OT
Valoriani Vesuvio OT

Für schnelle Backerfolge, der Valoriani Vesuvio OT. Wenn es auf schnelle und kostengünstige Lösungen ankommt, ist der Vesuvio OT die beste Wahl. Er...

Izzo Forni Scugnizzo Napoletano
Izzo Forni Scugnizzo Napoletano

Scugnizzo Napoletano: elektrischer napoletanischer Pizzaofen für die Gastronomie Der Scugnizzo Napoletano vom Hersteller Scugnizzonapoletano aus...

Welche Öfen eignen sich als Pizzaofen Napoli?

Es gibt zwei italienische Manufakturen, die sich als Hersteller neapolitanischer Pizzaöfen bezeichnen dürfen: Izzo Forni und Valoriani Forni. Beides sind Traditionshäuser, die sich seit  mehreren Generationen dem Pizzaofen verschrieben haben. Die hohen Temperaturen, die eine echte Pizza Napoli braucht, können grundsätzlich mit jeder Energiequelle erreicht werden, egal ob Holz, Gas oder Elektro. Es kommt wie oben beschrieben auf das Herz des Ofens, also die Isolation und den Stein im Garraum an. In Italien gibt es die AVPN (Associazione Verace Pizza Napoletana), die Organisation, die sich um die Tradition der Pizza Napoli kümmert. Sie hat einem Elektroofen aus dem Hause Izzo Forni, dem Izzo Scugnizzo Napolitano ihr Siegel verliehen. In der Klasse der Holzbacköfen und Gasöfen sind die Modelle Valoriani Verace und Valoriani Igloo als Pizzaofen Napoli von der AVPN zertifiziert.

Das Weltkurlturerbe aus dem Pizzaofen

Als Weltkulturerbe werden Dinge, Bauwerke oder Regionen eingestuft, die zur kulturellen Identität beitragen. Die Pizza Napoli gehört seit 2018 auch dazu. Sehr zur Freude der Italiener und wahrer Pizzakenner weltweit, die sich über immer mehr gehobene Restaurants freuen, die dem Trend folgen und die original neapolitanische Pizza anbieten.
 

Zuletzt angesehen